Was ist ein ICO ?

Was ist ein ICO ? und sollte ich da mitmachen?

Was ist ICO ?

Wer sich mit Kryptowährungen befasst kommt an dem Begriff ICO nicht vorbei. Dabei handelt es sich um die Abkürzung von

Initial Coin Offering.

Was es damit auf sich hat, weshalb es so spannend ist und wie man damit viel Geld verdienen kann, möchte ich euch heute näher bringen . . .
Initial Coin Offering steht für die Erstausgabe eines Coins einer neuen Kryptowährung und stellt eine Investition in ein neues technologisches Projekt dar. Wie es sich in letzter Zeit gezeigt Investition.
Die Startups der Altcoins verteilen sozusagen digitale „Aktien“
Wie ihr wisst, gibt es mittlerweile neben dem Bitcoin tausende alternative Kryptowährungen und es werden täglich mehr, die sogenannten Altcoins.
Hinter jedem Altcoin steht ein bestimmtes innovatives Projekt. Dieses erfährt man, wenn man auf die Projekt-Website geht und die „White-Paper“ liest. Das ist der Businessplan für das jeweilige Projekt.
Neben der Marktkapitalisierung ist das Vorhaben, das hinter dem jeweiligen Projekt steht, wesentlich für die Entscheidung, ob sich eine Investition lohnt oder nicht.
Investition bedeutet in dem Fall, Coins zu erwerben. Ein ICO verhält sich ähnlich wie bei Aktien die IPO ( Initial Public Offering ). Wer Aktien zum Beispiel von Google, Apple oder Facebook erworben hatte, kann sich jetzt glücklich schätzen. RICHTIG . .?
Bevor ein Altcoin, mit seinem jeweiligen Vorhaben, auf dem Markt erscheint, gibt es eine erstmalige Ausschüttung an Coins.

Diese ist in der Regel auf einen kurzen Zeitraum begrenzt. Investoren, die von dem entsprechenden Projekt überzeugt sind, haben dann die Chance digitale Münzen (Coins) des jeweiligen Unternehmens als erste und dazu besonders preiswert zu „ergattern“.
Meistens liegen die Preise im „unteren“ Centbereich. Und jetzt kommt der Knackpunkt: Als Anleger kann man schon hohe Summen einstreichen, wenn die Kryptowährung, an die (Krypto)Börsen -Exchanges- geht.
Diese Methode eignet sich somit hervorragend um sehr schnell viel Geld zu generieren und bei den geringen Kosten ist das Verlustrisiko auch sehr überschaubar.
Schlimmstenfalls steigt der Kurs der Währung nicht. Aber dann ist auch noch nichts verloren. Und wenn er fällt, was selten vorkommt, kann er zumindest nicht tief fallen.

Die Gewinnchance ist jedoch enorm . . . 

Translate »