21.08.2018 – Eine Entscheidung muß am Donnerstag fallen..!

Amerikanische Börsenaufsichtsbehörde wird über ETF entscheiden  (btcdirect.eu berichtet)

Am Donnerstag, den 23. August wird die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde darüber entscheiden, ob sie den Antrag für ein Bitcoin-ETF von ProShares ablehnen oder akzeptieren wird. Die Entscheidung kann nicht noch einmal verschoben werden und muss daher am Donnerstag fallen.

Wird die Börse ihre Zustimmung geben oder den Antrag ablehnen? Wird die Entscheidung Folgen für Bitcoin und ihren Preis haben?

Was passiert mit dem Bitcoin-Preis?

Der Preis von Bitcoin hält sich seit über eine Woche relativ konstant. Der Preis schwankt zwischen Hochpunkten bei 5800 Euro und Tiefpunkten bei 5400 Euro pro Bitcoin.

Was denken Sie?

Wird die Entscheidung der Börsenaufsichtsbehörde den Preis positiv oder negativ beeinflussen?

coin-update.de meint dazu:

Da keines dieser Produkte durch „echte“ Bitcoin gedeckt wird, wäre der Einfluss auf den Bitcoin-Preis wahrscheinlich ziemlich begrenzt

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Bislang hat die Regulierungsbehörde Bitcoin-ETF Vorschläge entweder abgelehnt oder die Entscheidung verschoben, wobei die letzte Ablehnung im vergangenen Monat erfolgte, als die Behörde einen von den Gemini-Gründern Cameron und Tyler Winklevoss eingereichten Vorschlag ablehnte.

Am Freitag veröffentlichte die SEC ein Schreiben, in dem es heißt, dass es erhebliche Probleme hinsichtlich des Anlegerschutzes gebe, die geprüft werden müssten, bevor Unternehmen damit beginnen, Privatanlegern Bitcoin-ETF-Produkte anzubieten. Aber auch weitere Fragen wäre bisher nicht geklärt, merkte Dalia Blass, Direktorin der SEC Abteilung für Investment Management, in ihrem Schreiben an.

ProShares Bitcoin-ETFs durch Derivate gedeckt

Die ETF-Vorschläge von ProShares basieren auf Bitcoin-Futures-Kontrakten und nicht auf physische Bitcoin-Beständen. Das heißt, gemäß der ursprünglichen Einreichung wird der Wert des ETFs anhand der Bitcoin-Futures-Kontrakte, die an der CME oder der Cboe gehandelt werden, bestimmt.

(Textauszug aus: coin-update.de)